Die Bio-Resonanz

Details

Es ist ein biologischer und ganzheitlicher Ansatz der die Person als Ganzes und nicht nur als die Summe seiner Organe ansieht. Es hat sowohl einen therapeutischen als auch einen diagnostischen Nutzen.

 

Was ist das?

Die Die Bio-Resonanz Therapie ist eine therapeutische Methode die Energie für therapeutische Zwecke einsetzt, oder besser gesagt die Schwingungen (elektromagnetische Frequenzen) die von den Körperzellen des Patienten selbst erzeugt werden.

 

Wie funktioniert es?

Es stimuliert den Körper sich selbst zu regulieren und stellt dessen energetisches Gleichgewicht wieder her. Die Heilung von Erkrankungen oder von funktionalen Störungen der verschiedenen Organe wird durch die Beseitigung von externen Störungen oder internen Inbalancen wird begünstigt.

Insbesondere die Informationenen  (Schwingungen) des Organismus werden von den Elektroden des Gerätes aufgezeichnet und übertragen.

Anschließend erfolgt eine Trennung der harmonischen Schwingungen von den pathologischen, die harmonischen werden auf den Patienten übertragen, dadurch werden die Inbalancen beseitigt oder „umgewandelt“ in den Patienten übertragen.

 

Wann wird das angewendet?

Es kann in zahlreichen Fällen angewendet werden, aber wir haben die wichtigsten davon herausgesucht:

  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten und -allergien
  • Atopisches Ekzem;
  • Bronchiales Asthma;
  • Polyarthritis;
  • Kopfschmerzen;
  • Gastrointestinale Störungen

 

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Es ist ein vollkommen schmerzfreies Verfahren.

 

Gibt es Kontraindikation?

Bei der Anwendung der Bio-Resonanz gibt es keine Kontraindikation

 

Was sollte ich vor der Behandlung machen ?

Vor der Behandlung sollten Sie eine neutrale Flüssigkeit (Mineralwasser) zu sich nehmen.

Am Tag der Sitzung sollten wir große Belastungen vermeiden und auf den Konsum von Alkohol und Zigaretten verzichten. Sonnenstrahlung und der Gebrauch von Mobiltelefonen sollte minimiert werden.

 

Bei Ortho-bio-med bieten wir zwei Bio-Resonanz-Techniken, abhängig vom spezifischen Bedarf der Patienten an.

All rights reserved – Orthobiomed 2016®