Lymph-Drainage

Dettagli

Die Lymph-Drainage ist eine Massage-Technik, die das Gewebe von Lymph-Flüssigkeit befreit und Ödeme reduziert.

 

Wo wird sie eingesetzt?

Diese Technik wird in verschiedenen Fällen angewendet, die aber nicht nur auf ästhetische Probleme beschränkt sind. Insbesondere:

– Cellulitis

– Ödeme

– Narben von Geschwüren

– Beschwerden und Schmerzen

– Regulierung des vegetativen Nervensystems

 

Wie funktioniert es?

Die Lymph-Drainage macht sich über verschiedene Mechanismen bemerkbar:

  1. Mechanisch: Es verbessert die Ausscheidung von interstitiellen und lymphatischen Flüssigkeiten
  2. Aktivitäten zur Entspannung der Muskelfasern: Insbesondere in den relevanten Gruppen der Perforansvenen

 

Der Bediener muss die Anatomie des Lymph-System genau kennen. Das Ziel ist es, nicht nur die Flüssigkeit zum nächsten Lymph-Bereich zu befördern um dort massiert zu werden, sondern um den Lymph-Kreislauf zu reaktivieren und den Mechanismus zu entsperren der verändert wurde.

 

Wie viele Sitzungen werden benötigt?

Die Anzahl und die Länge der Sitzungen werden vom Problem des Patienten bestimmt. Bei Ortho-Bio-Med wird eine integrierte Therapie geplant um das venöse und lymphatische System mit Hilfe von diätischer Unterstützung zu Reaktivieren. Wir verfügen darüber hinaus über verschiedene Drainage Methoden(Link).

All rights reserved – Orthobiomed 2016®